Douglas DC-3 der KLM

Diese Aufnahme entstand durch Zufall, als wir am Flughafen Münster-Osnabrück vorbei kamen. Die DC-3 startete da gerade zu einem Rundflug und wir warteten auf Verdacht an der Einflugschneise. Nach rund einer Viertelstunde kam sie dann zurück.

Douglas DC-3 PH-PBA

Diese schöne Machine wird von DDA Classic Airlines aus den Niederlanden betrieben. Regelmäßig werden Rundflüge angeboten, die auch in Deutschland vom Flughafen Münster-Osnabrück aus starten. Zur Zeit liegt der Preis laut der Homepage des Betriebers bei 150,- Euro für 30 Minuten.

Ein bisschen Geschichte

Die DC-3 hatte ihren Jungfernflug im Jahre 1935. Sie galt damals als ein sehr sicheres, robustes und sparsames Flugzeug. Auch heute sind noch ein paar wenige DC-3 im linienflug im Einsatz. Buffalo Airways in Kanada fliegt noch regelmäßig Linienflüge. In Kenia werden laut Wikipedia Touristen in den Masai Mara Nationalpark geflogen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
error: Content is protected !!